18.07.2024, 13:00 – 17:00 IHK Nürnberg Green-AI Hub Mobil

Green-AI Hub Mobil beim 26. "Automation Valley Kooperationsforum"

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken lädt Unternehmen zum 26. Automation Valley Kooperationsforum "Daten sinnvoll einsetzen zur Bestandsanlagenoptimierung" ein. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Effizienzsteigerung, Qualitätssicherung, Intralogistik, Maschinenmonitoring, Wartung und Nachhaltigkeit. Besonderes Highlight: Die Demonstratoren des Green-AI Hub Mobil. Lassen Sie sich von praxisnahen Demonstrationen inspirieren und entdecken Sie, wie modernste KI-Technologien Ihr Unternehmen voranbringen können.

Green-AI Hub Mobil auf dem Zukunftsforum

Künstliche Intelligenz für mehr Ressourceneffizienz in KMU

Künstliche Intelligenz (KI) bietet vielfältige Möglichkeiten, aber wie können kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren? Gemeinsam mit der IHK Nürnberg für Mittelfranken zeigen wir Ihnen, wie Sie durch Ressourceneffizienz und Materialeinsparung konkrete Vorteile erzielen können. Erleben Sie es selbst: Unsere Demonstratoren für Lagermanagement, Qualitätssicherung, Monitoring und Augmented Reality-basierte Wartung zeigen praxisnah, wie Sie Ressourceneffizienz und -einsparungen in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.

Die Veranstaltung bietet Unternehmen die einmalige Chance, sich über innovative Optimierungsmöglichkeiten im Brownfield (Brachflächen, die aufgrund von Verschmutzung durch industrielle Nutzung aufgegeben oder nicht ausreichend genutzt werden) auszutauschen und wertvolle Kooperationspartner zu finden.

Veranstaltungsort: iba AG, Königswarterstrasse 44, 90762 Fürth

Veranstalter: IHK Nürnberg für Mittelfranken

Programm

13:00

Check-In und Begrüßungskaffee

  • Manuela Gogsch, Geschäftsführerin Industrie und Außenwirtschaft, IHK Dresden
  • Dr. Armin Zitzmann, Präsident, IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • Markus Lötzsch, Hauptgeschäftsführer, IHK Nürnberg für Mittelfranken
13:30

Eröffnung | Begrüßung

  • Dr. Ulrich Lettau, Geschäftsführer, iba AG, Fürth
  • Dr. Ronald Künneth, IHK Nürnberg für Mittelfranken & Leiter, Automation Valley Nordbayern
13:45

Intelligentes Monitoring im Altbestand – Anwendungsbeispiel: Sägeblattüberwachung

  • Dr. Ulrich Lettau, Geschäftsführer, iba AG, Fürth
14:05

Digitaler Zwillinge im Brownfield – Einsatzmöglichkeiten und Nutzen

  • Christian Guenther, Produktmanager, conplement AG, Nürnberg
14:25

Besuch des Green-AI Hub Mobil

  • Augmented Reality-basierte Wartungsprozesse
  • Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen
  • Intelligentes Lagermanagement
15:30

Durch Datenintegration zu mehr Effizienz, Nachhaltigkeit und Qualität im Brownfield

  • Rica Holzmann, Mitglied der Geschäftsleitung, soffico GmbH, Augsburg
15:50

KI-Lösungen in der betrieblichen Intralogistik

  • Hubert Bauer, Geschäftsführer, Evocortex GmbH, Nürnberg

16:10

Wie setze ich mein KI- / Digitalisierungsprojekt in der Produktion mit externer Förderung um?

  • Prof. Dr. Tobias Bocklet, Forschungsprofessur für Maschinelles Lernen, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
17:00 

Abschluss und Networking im Foyer (EG) sowie Besuch des Green AI Hub Mobil


Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, erneut das Green-AI Hub Mobil zu besuchen und im Foyer (EG) spannende Gespräche zu führen. Tauschen Sie sich mit unseren KI-Expert*innen und anderen Teilnehmenden aus und knüpfen Sie wertvolle Kontakte.

Informationen zu den KI-Pilotprojekten und weiteren Angeboten des Green-AI Hub Mittelstand finden Sie hier.

Weitere Informationen zur kostenfreien Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite der IHK Nürnberg für Mittelfranken.

Seien Sie dabei und nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Prozesse zu optimieren und Ihr Netzwerk zu erweitern. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Jetzt zur Veranstaltung anmelden

Jetzt anmelden
Zum Kontaktformular